Eintrittskarten und Abo-Bestellung
Benefizkonzert 26.01.2020
Benefizkonzert 01.03.2020
Oratorium-Jephta 29.03.2020
Festkonzert zum 605. Schwyzertag 03.07.2020
Freiburger Domsingknaben 27.09.2020
Preisträgerkonzert 10.10.2020

Preisträgerkonzrt mit Claudia Auf der Maur

Samstag, 10. Oktober 2020, 19 Uhr
Stadtpfarrkirche Tiengen
Preisträgerkonzert der Volksbank Hochrhein-Stiftung
*
Claudia Auf der Maur, Sopran (Stipendiatin von 2014)
* Ad-hoc-Orchester
Leitung: Oliver Schwarz-Roosmann

PROGRAMM
G. Ph. Telemann: Kantate "Ino" für Sopran und Streichorchester
Luigi Cherubini: Solomotette "Ave Maria"
W. A. Mozart: Motette für Sopran und Orchester "Exsultate, jubilate"

Claudia Auf der Maur wurde 1988 in Schaffhausen (CH) geboren. Ihren Bachelor (2013) und MA in Music Performance (2015) schloss sie an der Hochschule der Künste Bern (HDK) mit Auszeichnung ab. Ihre gesangspädagogische Ausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim schloss sie im Januar 2019 ab.
In Meisterkursen erhielt sie wichtige Impulse. 2009 debütierte sie am Opernhaus Zürich. In der Spielzeit 2019/2020 ist sie im Pfalztheater Kaiserslautern in der Rolle der Ida in J. Strauss «Die Fledermaus» zu sehen.




 

LOGO Volksbank Hochrhein Stiftung

Solistin: Claudia Auf der Maur



Druckbare Version